Neuer Post

Bei mehr als 1.000 unterschiedlichen Gütesiegeln, die es in unserer Konsumwelt gibt, ist es für Verbraucher*innen schwer, die Siegel auszumachen, denen eine fundierte Prüfung zugrunde liegt.

Ursprünglich waren die sogenannten Labels als Hilfe zur Kaufentscheidung gedacht. Durch die unüberschaubar große Menge unterschiedlicher Gütesiegel hat sich diese Bedeutung jedoch in den letzten Jahren abgeschwächt.

Wir stellen euch in diesem Blogbeitrag einige der bekanntesten Textil-Siegel vor, zeigen die Unterschiede auf und erklären euch, welche Faktoren ein Gütesiegel verlässlich machen.

Weiterlesen

Die Auswirkungen der Textilindustrie auf die Umwelt geraten zurecht immer häufiger in die Kritik.

Nicht nur die Produktion von Fasern und Kleidung kann Ökosysteme gefährden, auch das Waschen von Textilien führt nachweislich zur Freisetzung mehrerer Hunderttausend Tonnen von Mikroplastikfasern pro Jahr.

Textilforscher und -hersteller konzentrieren sich deshalb verstärkt auf biologisch abbaubare und kompostierbare nachhaltige Fasern, um die schädlichen Auswirkungen von Textilien auf die Umwelt wirksam zu verringern. Hier gibt es einige spannende Ansätze.

Weiterlesen